> Zurück

Hervorragendes Resultat von Allschwil I

Strösslin Markus 05.11.2019

Am 04 November kam es zum regionalen Duell Allschwil I gegen den Squashclub Eglisee, dies in der zweithöchsten Liga der Schweiz.

Es begannen zuerst die Spiele der Nummer 2 und 3, Jasmin Balmann (Allschwil)gegen Marc Müller sowie Dominique Chiquet( Allschwil) gegen Michael Eichenberger.

Jasmin gewann mit viel Kampfgeist und Biss den Match mit 3:2. Ein toller Match, geprägt von vielen technisch hervorragenden Ballwechseln.Dominique fegte diskussionslos seinen Gegner mit 3:0 vom Platz, dies mit seiner Routine und vor allem mit Übersicht und Präzision. Als unsere Nummer 1, Mike Brändle zu seinem Spiel kam, war die Frage gross ob er die ehemalige Weltnummer 50 schlagen könnte. Er tat dies sensationell mit 3:1 und im letzten Satz sogar mit 11:0. Alain Sütterlin startete wie gewohnt ein wenig Nervös, bekundete jedoch keine Mühe und gewann ohne an sein Limit zu gehen, mit 3:0.

Durch diesen Sieg sind wir in der Tabelle auf den 6 Rang in der NLB aufgerückt.

Nächstel Spiel in der NLB ist am 12.November auswärts gegen den Squashclub  Carnivals