> Zurück

2. Saisonniederlage für Allschwil II

Sütterlin Alain 08.11.2017

Allschwil II unterliegt Carnivals I zu Hause mit 1:3.

Den einzigen Sieg für Allschwil holte Marius Lüthi, nach Aufgabe seines Gegners im 3. Satz beim Stand von 1:1. Die Begegnung von Allschwil lief äusserst unglücklich. Der an Position 1 spielende Philipp Gass musste sich in einem 5 Satz Krimi geschlagen geben. Dabei ging es im Entscheidungssatz sogar in die Verlängerung! Ähnlich erging es Vincent Bordas, der ebenfalls mit 2:3 verloren hat. Patrick Studer überraschte seinen deutlich stärker klassierten Gegner, verlor jedoch letztlich trotzdem 3:1.

Der gute Saisonstart von Allschwil II hat sich durch die letzten 2 Niederlagen relativiert, dennoch darf zuversichtlich auf die nächsten Partien geblickt werden.