> Zurück

Rankingday Squashclub Allschwil

Strösslin Markus 29.10.2017

Der Squashclub Allschwil organisierte am Samstag, 28. Oktober ein Rankingday im Van der Merwe Center. Es fanden super Spiele statt, es gab viel Schweiss, Blut und Tränen während des Turniers. In der ersten Gruppe überraschte Dominique Chiquet, der gegen den stark aufspielenden Mike Brändle mit einem 3:0 gewann. Andrew Armstrong gewann hingegen in einem fünf Satz Krimi gegen Dominique. Mike gelang eine Überraschung in dem er gegen die aktuelle Nr.1 des Turniers, Andrew Armstrong, mit 3:0 gewann.

In der zweiten Gruppe ging Rolf Portmann vom Squashclub Luzern als Sieger hervor. Markus Strösslin belegte den hervorragenden zweiten Platz durch einen hart umkämpften Sieg gegen seinen Clubkollegen Markus Waldner. Die Entscheidung fiel im fünften Satz den Markus S klar mit 11:3 für sich entschied. 

In der dritten Gruppe erspielte sich Lukas Fivian den Gruppensieg gegen André Lüscher vom Squashclub Wohlen und Tobias Wallin

Alle Resutate findet ihr hier:

Ranking Day Squashclub Allschwil