> Zurück

Knappe Niederlage für Allschwil III

Sütterlin Alain 01.10.2021

Allschwil III unterlag Fricktal II zum Saisonauftakt zu Hause knapp mit 1:3.

Besonders die Spiele von Claudio Mangione und Marius Lüthi waren nervenaufreibend. Beide Partien gingen mit 2-3 verloren.

Markus Strösslin musste sich mit 0-3 geschlagen geben. Der neu zum SCA hinzugestossene Andreas Keller legte ein erfolgreiches Debut hin und bezwang seinen Kontrahenten souverän mit 3-0.